Ganzen Beitrag lesen:

Hier klicken

Sympathiefigur entwickeln und zeichnen

Aus dem Inhalt

Der Tiger im Tank, das HB-Männchen, der Wüstenrot- Fuchs, Postleitzahlen-Rolf oder der Linux-Pinguin: Sie alle vertreten eine Firma oder ein Produkt auf sympathische Weise und geben ihm ein Gesicht. Auch viele Blogger setzen Sympathiefiguren ein. Deren Figuren haben häufig das eigene Porträt zum Vorbild. Damit gibt die Abbildung der Stimme ein Bild, sodass Leser sich noch besser vorstellen können, wer zu ihnen spricht. Mit Accessoires und der abgebildeten Situation kann das Porträt noch persönlicher gestaltet werden. Eine solche Entwicklung sehen wir uns in diesem Beitrag an.

Praxiswerk

Illustrator Aktuell

Autor

Monika Gause

Seitenzahl

12

Ausgabe

30

Beitragsnummer

ILA_A30-06_IL1

Kapitel

Illustration

Thema

Illustrationen

Software

Adobe Illustrator

Ab Version

CC